Anzeige
parts2clean, 24. - 26. Oktober 2017
Startseite>News >Artikel
Aufbereitung, Recycling & Entsorgung

Magnet filtert Eisenteilchen aus industriellen Flüssigkeiten

Auf der parts2clean präsentiert Goudsmit Magnetics einen neuen Magnetfilter, der in der Lage ist, Eisenteilchen ab einem Mikrometer in industriellen Flüssigkeiten, wie Schmieröl, Lösungsmitteln oder Kühlflüssigkeit, aufzufangen.

26.10.2017
Goudsmit_magn.filter.two.hose.logo

Die Entfernung von Eisenteilchen aus den aufgeführten Produkten verringert die Beschädigung an Maschinen und Werkzeugen, verhindert Maschinenstillstand, erhöht die Lebensdauer anderer im Prozess eingebauter Filter und der industriellen Flüssigkeiten selbst. Der Magnetfilter kann vor oder hinter einem Kerzenfilter eingebaut werden, davor um die Standzeit des Kerzenfilters zu verlängern, dahinter zur Separation allerfeinster Eisenteilchen (ab einem Mikrometer). Der Magnet ist parallel zum Hauptstrom eingebaut, was bedeutet, dass die Filterung ständig erfolgt, ohne dass der Hauptstrom angehalten werden muss.

Goudsmit Magnetics Group auf der PARTS2CLEAN

Auf der PARTS2CLEAN 2017 konnten Sie Goudsmit Magnetics Group direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

Anzeige
Weiteres zum Thema

Aufbereitung, Recycling & Entsorgung