Anzeige
parts2clean, 23. - 25. Oktober 2018

Anschwemmfilter

Logo Anschwemmfilter

Messestand

Halle 5, Stand B13
Hallenplan öffnen

Ansprech­partner
Herr Thomas Dietrich
Entwicklung und Vertrieb
E-Mail senden
Telefon: +49 6283 2220 40
Fax: +49 6283 2220 50
Herr Jochen Baumann
Entwicklung und Vertrieb
E-Mail senden
Telefon: +49 6283 2220 41
Fax: +49 6283 2220 50
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Produktbeschreibung

Anschwemmfilter werden zur Feinstfiltration bestimmter Flüssigkeiten eingesetzt. Es werden Filtrationsgüten im Bereich NAS-Klasse 10 bis 7 erreicht.
Filterkerzen, die in einem sogenannten Filterdom eingebaut sind, werden mit einem Filterhilfsmittel, wie zum Beispiel Zellulose, dass mit gereinigter Flüssigkeit vermischt wird, in einem Kreislaufprozess solange angeschwemmt, bis sich auf jeder Filterkerze ein Filterkuchen mit der gewünscht
en Stärke gebildet hat. Erst jetzt wird die verunreinigte Flüssigkeit in den Filterdom gepumpt und der eigentliche Filtrationsprozess startet.
Die Filtration erfolgt von außen nach innen, durch den Filterkuchen und die Filterkerze hindurch. Hierbei werden die Schmutzpartikel auf dem Filterkuchen zurückgehalten. Bei überschreiten eines Druckgrenzwertes wird die Beschickung des Filterdoms unterbrochen und eine Regeneration eingeleitet. Währenddessen wird die benötigte Versorgungsmenge aus dem Reintank entnommen.
Bei der Regeneration wird der Filterdom mittels Druckluft rückgespült und der gesamte Inhalt des Filterdoms in einem Abschwemmtank aufgefangen. Danach beginnt der Anschwemmvorgang erneut. Der Schlamm im Abschwemmtank wird über einen Sekundärfilter entwässert.

Vorteile des Anschwemmfilters:
- Der dreidimensionale Aufbau des Filterkuchens ermöglicht eine sehr gute
Tiefenfiltration
- Das inerte Anschwemmmittel reagiert nicht mit der zu filtrierenden
Flüssigkeit
- In Leiblein ASF-Anlagen können verschiedene Filterkerzen eingesetzt
werden:
- Edelstahlspaltsieb-Kerzen
- Edelstahlgewebe-Kerzen
- Kunststoff-Kerzen (Stützkörper mit Filterstrumpf)
- Die große Anzahl von Filterkerzen in einem Anschwemmfilterdom ergibt
eine sehr große Filterfläche in kleinstem Raum
- Durch die Anschwemmfiltration kann ein Restschmutzgehalt von
<= 1 mg/l
erreicht werden

Alle Produkte dieses Ausstellers

Anschwemmfilter

Anschwemmfilter werden zur Feinstfiltration bestimmter Flüssigkeiten eingesetzt. Es werden Filtrationsgüten im Bereich NAS-Klasse 10 bis 7 erreicht. Filterkerzen, die in einem sogenannten Filterdom eingebaut sind, werden mit einem Filterhilfsmittel, wie zum Beispiel Zellulose, dass mit gereinigter Flüssigkeit ...weiterlesen

Klappbandfilter

Der Klappbandfilter dient der Filtrierung von Flüssigkeiten mittels Endlos-Filtergeweben oder Filtervliesen. Gegenüber hydrostatisch arbeitenden Filtern hat der Klappbandfilter den Vorteil, dass die Filtrierung bei einem höheren Druck erfolgt. Damit können höhere Durchsatzleistungen sowie eine bessere ...weiterlesen

Druckbandfilter

Der Druckbandfilter (DBF) dient der Filtrierung von Flüssigkeiten mittels Endlos-Filtergeweben oder Filtervliesen. Gegenüber hydrostatisch arbeitenden Filtern hat der Druckbandfilter den Vorteil, dass die Filtrierung bei einem höheren Druck erfolgt. Damit können höhere Durchsatzleistungen sowie eine ...weiterlesen

Kühlschmierstoff-Zentralanlagen

Neue Wege in der Kühlschmierstoffpflege: Kühlschmierstoff-Zentralanlagen. Das sind kombinierte Zentralanlagen zur Trennung von Feststoffen (Materialabrieb) und freien Ölen aus Kühlschmierstoffkreisläufen. - Trennen von festen Partikeln durch Sedimentation - Trennen der freien Öle aus der Emulsion durch ...weiterlesen

Koaleszenzabscheider

Der Schrägplatten-Koaleszenzabscheider (SPKA) dient der Abscheidung von Fremdölen und Feststoffen aus Flüssigkeiten wie zum Beispiel Kühlschmierstoff. Eine weitere Anwendung sind z.B. Entfettungsbäder oder Kratzerwasser aus der Hohlglas-Herstellung. Hierdurch eignet sich der Koaleszenzabscheider hervorragend ...weiterlesen

Magnetabscheider

Der Magnetabscheider dient der Abscheidung von ferromagnetischen Partikeln aus Flüssigkeiten, z.B. Kühlschmierstoffen. Das Schmutzwasser wird von oben in den Magnetabscheider eingeleitet. Auf dem Weg zum Ablauf fließt das Medium an einer Magnetwalze vorbei. Die äußerst starken Permanentmagneten ziehen ...weiterlesen

Vakuumbandfilter

Der Vakuumbandfilter (VBF) dient der Filtrierung von Flüssigkeiten mittels Filtervliesen. Gegenüber hydrostatisch arbeitenden Filtern hat der VBF den Vorteil, dass die Filtrierung durch Vakuumunterstützung erfolgt. Damit können höhere Durchsatzleistungen sowie eine bessere Entwässerung des Filterkuchens ...weiterlesen

Schrägfilter

Der Schrägfilter ist ein hydrostatischer Bandfilter, der Flüssigkeiten mittels Filtervliesen filtert. Alle mediumberührten Teile sind aus Edelstahl gefertigt. Das Filtervlies wird auf den Anwendungsfall abgestimmt. Das Filtervlies wird von unten zugeführt. Die Filtrierung erfolgt auf einer schrägen Ebene. ...weiterlesen

Filterwagen ClearUp

Der im Filterwagen integrierte Schrägfilter SF 250 entfernt Schmutzstoffe. Durch verschiedene Vliese wird die gewünschte Filterfeinheit eingestellt. Ein im Tank integrierter Ölskimmer entfernt aufschwimmendes Fremdöl. Die gereinigte Emulsion fließt in den Maschinentank des Filterwagens zurück. Das Gerät ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.