Anzeige
Anzeige
parts2clean, 23. - 25. Oktober 2018

Pelletizer PE80

Logo MB Strahlcenter Gutenfürst

Aussteller

MB Strahlcenter Gutenfürst

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Pelletizer PE80

Produktbeschreibung

Der Aquila Triventek Pelletizer PE 80 mit seiner neuen Ausstattung setzt einen neuen Standard in der Herstellung von Trockeneis.

Sie produzieren Ihr Trockeneis selbst in immer gleichbleibender Qualität, sowie in der erforderlichen Menge.

Der Triventek Pelletizer produziert aus dem flüssigen CO2 Trockeneis sogenannte Pellets, in einer Größe von 1,7- 16 mm. Selbst produziertes Trockeneis ist immer frisch und daher effektiver als Trockeneis, das mehrere Tage alt ist und nur begrenzt haltbar ist.

Es ist immer aufwendig und schwierig, Trockeneis in der ausreichenden Menge für Kühlung und Reinigungsaufgaben zum geplanten Zeitpunkt zur Verfügung zu haben. Zudem kommt noch die Abhängigkeit vom Lieferanten und Logistikunternehmen.

Die produzierten Trockeneis Pellets können in Pakete gepackt werden. Dies verbessert das Kühlen von Produkten und erleichtert die Handhabung. Das selbst produzierte Trockeneis kann direkt in die Trockeneis-Strahlanlage transportiert werden wenn Reinigungsarbeiten anstehen. Hat man für die anstehenden Reinigungsaufgaben, oder für die Kühlung bestimmter Produkte zu wenig Trockeneis zur Verfügung, müssen die Arbeiten unterbrochen oder eingestellt werden. Oder man muss aufwendig und meistens auch teuer Trockeneis nachbestellen. Hat man zu viel Trockeneis für die Aufgaben geordert, löst sich das übrige Trockeneis buchstäblich "in Luft" auf, was zu unnötiger Kostensteigerung führt. Logistisch gesehen ist die Lagerung, bzw. Haltbarkeit des Trockeneises das größte Problem. Mit dem Triventek Pelletizer P80 produzieren Sie selbst an Ort und Stelle, in ausreichender Menge Ihr Trockeneis und sind nicht von Dritten abhängig.

Halle 5, Stand A61

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.