Anzeige
Anzeige
parts2clean, 23. - 25. Oktober 2018

Vakuumbandfilter

Logo Vakuumbandfilter

Produktbeschreibung

Der Vakuumbandfilter (VBF) dient der Filtrierung von Flüssigkeiten mittels Filtervliesen. Gegenüber hydrostatisch arbeitenden Filtern hat der VBF den Vorteil, dass die Filtrierung durch Vakuumunterstützung erfolgt. Damit können höhere Durchsatzleistungen sowie eine bessere Entwässerung des Filterkuchens erreicht werden.
Die Filtrierung erfolgt über ein selbstabdichtendes Filtervlies, das auf den jeweiligen Anwendungsfall abgestimmt ist. Das Vlies wird mit Hilfe eines Getriebemotors transportiert und aufgehaspelt. Der Vliestransport wird über einen Schwimmerschalter gesteuert und der Filterkuchen wird zwangsweise in einen Schmutzbehälter abgestreift.

Vorteile des Vakuumbandfilters:
- Filtervlieszuführung von unten -> Vlies wird zuerst mit Sediment
belastet
- Flotat wird mit dem Sediment auf der Austragsseite mit abgezogen
-> optimale Vliesausnutzung
- Filterkuchen wird vom Vlies getrennt -> Forderung des
Kreislaufwirtschaftsgesetzes wird durch getrennte Entsorgung von
Vlies und Schlamm erfüllt
- das Vlies liegt flach auf dem Filter -> Ausnutzung der gesamten
Vliesbreite
- Filter seitlich abgedichtet -> es gelangt kein ungefiltertes Medium in
den Reintank
- Mehrfachnutzung des Filtervlieses bei Schleifprozessen -> günstige
Betriebskosten
- Filter aus Edelstahl -> lange Lebensdauer
- Vakuumunterstützung -> bessere Entwässerung Filterkuchen und
höherer Durchsatz als bei hydrostatischen Filtern

Weitere Produkte von Leiblein

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.